Willkommen bei Future Energy Projects

Die Energieversorgung in Deutschland steht vor einem historischen Wendepunkt - und nicht nur das: Die Energiewende geht uns alle an!

Spätestens seit der Reaktorkatastrophe in Fukushima ist in der Bevölkerung ein Bewusstseinswandel spürbar geworden. Mittlerweile ist vielen Menschen eine sichere und zukunftsweisende Stromversorgung mit einem möglichst hohen Anteil erneuerbarer Energien wichtig.

Bei unseren Projekten setzen wir bewusst auf eine dezentrale Versorgung mit regenerativen Energien. Denn dezentrale Energieversorgung macht die Verbraucher unabhängig von Großkonzernen und unberechenbaren Weltmärkten.

Dezentraler Ausbau ist unser Ziel

Ein großer Vorteil der erneuerbaren Energien: Jeder kann die Energieerzeugung in die eigene Hand nehmen. Das beste Beispiel ist unser Steckenpferd - die Photovoltaik.

Dezentral erzeugter Solarstrom vom eigenen Dach wird bereits in naher Zukunft wettbewerbsfähig gegenüber konventionellem Haushaltsstrom aus der Steckdose sein.

Da Sonnenstrom dort produziert wird, wo er verbraucht wird, fallen außerdem nur marginale Netzausbaukosten an. Ein bemerkenswerter Vorteil gegenüber anderen regenerativen Energien wie Windenergie und Wasserkraft!

Fahrplan ins regenerative Energiezeitalter

Der Umstieg auf eine regenerative und bezahlbare Vollversorgung ist in 10 bis 20 Jahren realistisch.

Die wichtigsten Punkte im Bereich Photovoltaik sind:

  • Ausschöpfung der Einsparpotenziale zur Senkung des Energieverbrauchs
  • Konsequenter Ausbau dezentraler Versorgungssysteme in den Regionen
  • Weiterentwicklung von Speichermöglichkeiten für regenerativ erzeugten Strom


Mit unseren Future Energy Projects gehen wir mit großen Schritten voran auf dem Weg zur Energiewende. Begleiten Sie uns und gestalten Sie die Energiewende aktiv mit!